forex trading logo

Wir auf Facebook

Anmeldung



Jetzt ins Training einsteigen
Jetzt ins Training einsteigen!

Wer nun Lust bekommen hat, auch einmal ins Taekwondo zu schnuppern oder wieder im Taekwondo einzusteigen, hat nach den Sommerferien Gelegenheit! Ab Montag, den 10.09.2018, ist der Einstieg ins Training möglich. Einfach bequeme Sportklamotten anziehen und zu einem kostenfreien Probetraining vorbeikommen, wir freuen uns!


 
Gürtelprüfung

Die erfolgreichen Prüflinge

Bevor es in die wohlverdiente Sommerpause ging, stand für einige Sportlerinnen und Sportler der Sparte Taekwondo noch eine Herausforderung bevor – die Gürtelprüfung! Hierbei werden unter anderem verschiedene Fuß- und Handtechniken abgefragt, die, je höher die angestrebte Graduierung ist, umso präziser ausgeführt werden müssen. Die intensive Vorbereitungszeit und das große Engagement von Seiten des Trainerteams zahlte sich aus, sodass alle Prüflinge am Prüfungsende zurecht ihren neuen Gürtel in Empfang nehmen konnten. Der externe Prüfer, Helmut Borchert (5. DAn), lobte die soliden Leistungen der Prüflinge, gab noch kleinere Tipps und wählte als Prüfungsbeste Lilly Noelle und Julian Ernst aus. Auch allen anderen Prüflingen herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung bzw. zum neuen Gürtel!

 
Gold bei der Württembergischen Meisterschaft

Evelyn Kämmerle (in Blau) in Aktion mit einem Kopftreffer.

In Ulm fand die diesjährige Württembergische Meisterschaft im olympischen Taekwondo (Vollkontakt) statt. Vom TSV Neuhausen stellte sich Evelyn Kämmerle dieser Herausforderung und ging im Federgewicht (Damen, -57kg) an den Start. Ohne Schwierigkeiten gelang ihr der Einzug ins Finale, wo sie sich gegen Mara Hahn (Taekwondo Verein Creti Tübingen e. V.) behaupten musste. Lag sie in der ersten Runde punktemäßig noch mit 10:11 hinten, fand sie in der zweiten Runde zu ihrer Form und setzte sich mit einem sehr deutlichen Sieg von 31:14 durch. Evelyn Kämmerle sicherte sich damit in diesem Jahr den Titel und ist Württembergische Meisterin 2018!

 
Tageslehrgang

Die fleißigen Teilnehmer

Bereits vor einigen Wochen fand ein Tageslehrgang mit Meisterin Olga Stenske und ihrer Schwester Irina Stenske statt. Die beiden sehr taekwondoerfahrenen Sportlerinnen kommen aus der befreundeten und erfolgreichen TSG Schnaitheim, weshalb es nahelag, bei diesem Tageslehrgang Trainingsinhalte im Bereich Wettkampf zu vermitteln. Trotz intensiven, anstrengenden Trainings, hatten die teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler sichtlich Spaß. Hierzu hat sicherlich auch die leckere Verpflegung in der Pause beigetragen, da wir unter anderem mit Obst und selbstgemachten Gebäck wieder die Energiereserven auffüllen konnten. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an die befreundeten Gast-Trainerinnen für das tolle Training und die fleißigen Eltern für die Essensspenden!

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla 1.5 templates  Valid XHTML and CSS.